OPERATION: CHIMERA

Ein neues Jahr

Jahr 3 von Rainbow Six Siege steht in den Startlöchern, Ubisoft kündigt ein grandioses Jahr an und hüllt sich gleichzeitig in Schweigen…

Doch eines steht bereits fest: Die neue Operation soll Chimera heißen, zu deutsch Chimäre und mit ihr kommen zwei neue Operator. Die beiden neuen Operator gehören zu einer neuen von Six gegründeten Einheit, die zur Abwehr von CBRN-Waffen (chemische, biologische, radioaktive und nukleare Gefahrstoffe) eingesetzt werden. Der erste Operator stammt aus Frankreich und bringt eine neuartige Drohne mit ins Spiel. Laut der offiziellen Seite von Rainbow Six ist die Drohne dafür gedacht Quarantäne-Zonen zu sichern und zu halten. Diese Beschreibung legt nahe, das es sich bei dem Operator um einen Verteidiger handelt.

Bei dem zweiten Operator handelt es sich wahrscheinlich um eine Wissenschaftlerin, die nach Russland ging um an der Entwicklung von Nanobots zu arbeiten. Die Entwickler schreiben zur Fähigkeit des Operators nur, das alle Teammitglieder von der Forschung profitieren. Was das genau heißen soll, keine Ahnung. Da lassen uns die Entwickler noch im Dunkeln tappen…

Mehr Infos zum Outbreak-Event folgen…

Leave a Reply
Latest Posts
Unser neuer CTO
Wartungsarbeiten WW-Teamspeak
Eine besinnliche Zeit…
FouR tritt zurück
Operation: Wind Bastion
Newsletter
Twitter
Anmeldestatus